Die Notfallseelsorge Berlin

Seit 20 Jahren begleitet die Notfallseelsorge / Krisenintervention Berlin Menschen in akuten Notsituationen. Notfallseelsorger und Kriseninterventionshelfer stehen Opfern, Angehörigen, Beteiligten und Helfern von Notfällen in Krisensituationen beratend und stützend bei. Auch die Hilfe nach traumatischen Ereignissen oder die Begleitung der Polizei bei der Überbringung von Todesnachrichten gehören zu den Aufgaben.

Anders als die Telefonseelsorge sind Notfallseelsorger direkt am Ort des Geschehens. Sie sind jederzeit über die Berliner Polizei und die Berliner Feuerwehr erreichbar. Die Notfallseelsorge wird in Berlin in ökumenischer Verantwortung wahrgenommen. Die Notfallseelsorger der beiden Kirchen und die Kriseninterventionshelfer der fünf Hilfsorganisationen arbeiten im Einsatz vertrauensvoll zusammen.

2015 feiert die Notfallseelsorge/Krisenintervention Berlin ihr 20-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass findet im Januar 2015 eine Jubiläumswoche statt, die mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Marienkirche am 17. Januar 2015 beginnt und mit einer Regionalkonferenz der Notfallseelsorge und Krisenintervention in Berlin schließt.


partner_logos


logo_jubilaeum

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!